Seiten

Translate

Samstag, 17. September 2016

Wahre Liebe Landlust

 


Wir sind ja Futtertester bei futtertester.de. Dieses  mal dürfen Lines und Lille testen, und zwar
Wahre Liebe , Landlust mit Truthahn.





Jeder weiß, das Katzen Fleischfresser sind, sie brauchen keine Getreide, und deswegen ist dieses Futter auch Getreidefrei. mit einem Anteil von 25 % Frischfleisch, 65 % Tierische Zutaten, sowie
  35 %, Gemüse, Obst und ausgewählten Kräuter.
Es enthält 32 % Protein und 18 % Fett, es ist ohne Farb und Konservierungsstoffe und schonend Dampfgegart,  So bleiben Vitamine und Nährstoffe optimal erhalten, Geschmacksstoffe entfalten sich besonders gut.

 

Auf der Rückseite sind noch ein mal alle Angaben, wie Zutaten, und Fütterungsmenge. bitte darauf achten, das gerade bei Trockenfutter Fütterung "immer" frisches Wasser bereit steht.

Wahre Liebe Landlust Katzentrockenfutter - Zutatenliste

  1. 65% tierische Zutaten: Katzen sind von Natur aus Fleischfresser
  2. 25% frisches Hühnchenfleisch: liefert leicht verdauliche Proteine 
  3. Rezeptur ohne Getreide: geeignet bei vielen Nahrungsmittelallergien
  4. Früchte & Gemüse:
    Äpfel enthalten Vitamine und sind natürlich reich an Antioxidantien
    Kürbisse liefern Vitamin A, Magnesium, Kalzium und Kalium
    Karotten enthalten Vitamin A
    Kartoffeln sind ein nahrhafter Lieferant für B-Vitamine, Vitamin C sowie Mineralstoffe
  5. Ausgewählte Kräuter: in der freien Natur nehmen Katzen instinktiv Gräser und Kräuter zu sich, die reich an Spurenelementen sind und sich positiv auf ihr Wohlbefinden auswirken. In den Landlust Rezepturen wurden Petersilie, Sellerie, Rosmarin, Liebstockblätter und Coriander aus dem Bauerngarten hinzugefügt
  6. Flohsamenschalen: enthalten lösliche Ballaststoffe und begünstigen eine geregelte Verdauung
  7. Taurin: fördert  die Herzfunktion und ist lebenswichtig für Katzen. Die Zuführung über die Nahrung ist besonders wichtig, da Katzen Taurin nicht in ausreichender Menge selbst herrstellen können. Quelle

Das sind die Tester, Lines und Lille

 
 
Das Futter  war für meine beiden was ganz neues, deswegen waren Sie neugierig, als ich den Beutel aufgemacht habe, Lille war gleich mit dem Kopf drin.
Das Futter riecht wie Trockenfutter, nicht besonders.


Aber es hat ihnen geschmeckt, Lines ist gar nicht erst an den Napf gekommen, aber wofür gibt es Pfötchen ?
 
Mein Fazit: Erst mal finde ich es ein super Futter ob Sie es vertragen werde ich dann am Output sehen, aber es hat ihnen Geschmeckt, es ist getreidefrei, und das gefällt mir.
Vielen Dank das wir Testen durften.
 
eure sunshine
 

Kommentare:

Romy Matthias hat gesagt…

Wir durften auch testen. Lulu und Manfred haben das Futter anstandslos genommen, gab keinerlie Probleme, auch nicht mit der Verdauung. LG Romy

Andrea Dahms hat gesagt…

Meine haben es auch gut vertragen. Lines ist empfindlicher wie Lille, aber er hat es gut vertragen.